Bissantz bei zwissTEX –
Lean Controlling mit SAP-Daten

Bei zwissTEX hat man sich der Vereinfachung aller Geschäftsabläufe mit Kunden und Lieferanten verschrieben – und strebt diese Vereinfachung auch für Finanzen und Controlling an. Rund um die bestehende SAP-Installation hat zwissTEX dazu eine neue BI-Lösung aufgebaut: mit Bissantz. Die Bissantz ERP Solutions sorgten für einen Blitzstart und den rasanten Ausbau. Ein Erfahrungsbericht, wie man die finanz- und betriebswirtschaftlichen Daten aus SAP in den Begriff bekommt – schnell und effizient.

Speaker:

Dr. Ulrike Neubauer, Vorstandsvorsitzende und CFO | Dr. Zwissler Holding

Dr. Ulrike Neubauer studierte Volkswirtschaftslehre in Trier, erwarb in den USA einen MBA und promovierte an der Humboldt-Universität zu Berlin. Nach beruflichen Stationen in der Unternehmensberatung, der Chemischen und der Automobilindustrie sowie im Maschinenbau kam sie als CFO zur Dr. Zwissler Holding im schwäbischen Gerstetten. Kurz darauf übernahm sie den Vorsitz des Vorstands. Das mittelständische Unternehmen ist spezialisiert auf die Entwicklung und Produktion von Hightech-Textilien.